Benutze YouTube als wertvolles Marketing-Instrument

(Weitere Vorteilsargumente: siehe unten)

(weitere Vorteilsargumente: siehe unten)

Tobias (Dein You-Coach) ist bekannt aus

GTA5Videos

Mit zahlreichen Videos hat es Tobias bereits geschafft, Teil des GTA5Videos-Kanals zu werden. Mehrere hunderttausend Aufrufe konnten dadurch erzielt werden.

LadBible

Mit seinem Video-Clip hat Tobias mehr als 10Mio Aufrufe auf der Seite LadBible erzielt.

GamingBible

GamingBible hat bereits mehrmals mit Tobias zusammengearbeitet. Mehrere Millionen Aufrufe konnten dadurch erzielt werden.

BCC Trolling

Mit seinen Gaming-Videos hat Tobias schon mehrfach einen Gastauftritt auf BCC Trolling erhalten.

MafiaStunting

Der französische YouTuber mit >1,5Mio Abonnenten hat schon desöfteren Videos mit Tobias erstellt.

Sinastoo

Tobias war auch Coach des YouTubers Sinastoo. In nur 5 Monaten konnte dieser bereits >10.000 Abonnenten aufbauen.

Was andere sagen

Jetzt gratis Fallstudie lesen:

Wie wir den Kanal "Sinastoo" in nur 5 Monaten auf über 10.000 Abonnenten aufbauen konnten!

Hinweis: Die in dieser Fallstudie beschriebenen Methoden & Taktiken funktionieren nicht für jeden YouTube-Kanal gleichermaßen! Stets muss die Methodik an den individuellen Markt und die individuellen Gegebenheiten angepasst werden. Trotzdem gibt Dir diese Fallstudie einen guten ersten Einblick, wie man auf YouTube erfolgreich werden kann. Wie genau Du mit Deinem Kanal bzw. in Deinem Markt erfolgreich werden kannst, erkläre ich Dir am besten in einem kostenlosen Beratungsgespräch.

Warum eigentlich YouTube?

Die größten Vorteilsargumente, warum Du YouTube unbedingt für Dein Marketing einsetzen solltest

Nach Google ist YouTube die zweitgrößte Suchmaschine der Welt. Und das beste: Google’s Universal Search beinhaltet auch YouTube-Videos. Man kann YouTube-Videos also sowohl über die Google-Suche als auch über die YouTube-Suche finden. Ein riesiges Potenzial, das kein anderes soziales Netzwerk bietet.

Egal ob jung, alt, weiblich, männlich, B2B oder B2C, …: So gut wie jede Zielgruppe ist auf YouTube vorhanden. Auch viele Nischengruppen sind auf YouTube präsent. YouTube macht für Dich und Deine Zielgruppe also auf jeden Fall Sinn. Falls Du Dir trotzdem noch unsicher bist, ob Deine Zielgruppe wirklich auf YouTube vorhanden ist, buche am besten ein kostenloses Beratungsgespräch mit mir und ich werde zusammen mit Dir Deinen Markt auf YouTube untersuchen.

Kein anderes soziales Netzwerk lässt es zu, sich in so vielen Punkten von der Konkurrenz abheben zu können, wie YouTube. Angefangen beim Thumbnail-Design bis hin zur Personalität des Video-Schauspielers und der Art des Videoschnitts. Auf YouTube kannst Du viel einfacher eine eigene Identität aufbauen als auf allen anderen Social-Medias.

Eine Kundenbindung aufzubauen ist mit Videos viel leichter möglich als mit einfachen Texten. Zusätzlich können Kundenfragen oder -anregungen direkt in den Kommentaren gepostet und beantwortet werden. Die neuen YouTube-Stories (als Äquivalent zu den Instagram-Stories) bieten eine weitere Möglichkeit, ein großes Vertrauen zur Community aufzubauen. Storytelling als weiteres Element zum Vertrauensaufbau ist mit Video-Content ebenfalls um ein Vielfaches effektiver als mit einfachen Texten.

Zusammengefasst: Gut produzierte Videos binden Deine Kunden viel stärker an Dich und Deine Firma als einfache Texte oder Kurz-Clips (z.B. auf Instagram).

Laut aktuellen Statistiken besuchen monatlich rund 1,8 Milliarden Menschen die Website YouTube. Tendenz von Jahr zu Jahr steigend! Bereits heute gewinnen viele Unternehmer/Selbstständige massig Neukunden allein durch YouTube dazu. YouTube bindet also nicht nur bestehende Kunden!

Das Medium „Video“ wird allgemein immer beliebter und wird dem einfachen Text stark vorgezogen.

Studien haben ergeben, dass E-Mails mit Video-Content die Öffnungsraten um bis zu 300% steigern können. Wenn Du also bereits eine eigene E-Mail-Liste hast, kannst Du diese perfekt dafür einsetzen, um Deine YouTube-Videos zu promoten. So erreichst Du mehr Leute als mit einfachen Text-Mails.

Kein anderes soziales Netzwerk lässt es zu, so einfach Geld zu verdienen. Mithilfe von Google AdSense kann man seinen YouTube-Kanal monetarisieren und damit Geld verdienen, indem Werbung vor, während und/oder nach dem Video geschalten wird. Werte von 2€-10€ pro 1.000 Klicks sind heute schon Standard (stark abhängig von Branche, Zielgruppe, usw.).

Zudem kann ganz einfach Affiliate-Marketing auf YouTube betrieben werden, welches eine weitere Einnahmequelle darstellt.

Natürlich gibt es noch einige weitere mögliche Einnahmequellen. Diese kann ich Dir am besten in einem kostenlosen Beratungsgespräch näher bringen.

Dieser zusätzliche Verdienst wird aber sicherlich jeden Unternehmer/Selbstständigen sehr erfreuen.

Beispiel gefällig? Der Verkaufstrainer Dirk Kreuter verrät in seinem YouTube-Video, wie er allein mit YouTube 6-stellige Summen verdient. Link: https://www.youtube.com/watch?v=vMdXJa7uBXM

Die meisten Unternehmer/Selbstständigen nutzen das Marketing-Potenzial von YouTube noch nicht aus. Zudem wissen viele von ihnen nicht, wie der YouTube-Algorithmus überhaupt funktioniert und wie man mit relativ einfachen Methoden Top-Platzierungen erreichen kann.

Fakt ist: Es ist heutzutage viel schwieriger, eine Top-Platzierung auf Google zu erreichen als eine Top-Platzierung auf YouTube.

Es steigen jedoch jährlich immer mehr Unternehmer in das YouTube-Geschäft ein. Deshalb solltest Du am besten JETZT handeln, um die größten Erfolge erzielen zu können. Ansonsten wird die Konkurrenz auf YouTube immer größer und größer und es wird immer schwieriger und aufwendiger, Top-Platzierungen zu erreichen.

Handle also jetzt und buche am besten gleich ein kostenloses Beratunsgespräch mit mir. 

Link: https://www.deinyou-coach.de/kostenloses-beratungsgespraech-anmeldung/